Tiny-Haus-Park in Burgrieden

Ein deutschlandweites Modellprojekt

Modelle und Variationen

Vom Baukasten Prinzip bis zum Individuellen Tiny Haus

 

Vorteile des Parks

  • Schafft die Infrastruktur für längerfristiges Wohnen in kleinen, mobilen Häusern
  • Geringe Versiegelung von Flächen
  • Nachhaltigkeit durch Photovoltaik und Wasserverwertungssysteme
  • Mehrwert der Gemeinschaft durch geteilte Waschmöglichkeiten, Carsharing- und Coworking-Angebote